Die Hundehöhle, der perfekte Rückzugsort für Deinen Hund

20190621-snuggler-dreamer34010

Dein Hund kuschelt gerne?
Schläft er unruhig und findet keine Ruhe?
Sucht er bei Trubel einen geschützten Ort?
Bevorzugt er warme Liegeplätze?
Hat er kein Unterfell und kühlt schnell aus?
Liebt er es zugedeckt zu sein und entspannt gerne unter einer Decke?

Dann wird Dein Hund unsere snuggle dreamer Hundehöhle lieben!

Eine Hundehöhle gibt Deinem Hund einen ruhigen Hundekorb und geschützten Rückzugsort. Eine Kuschelhöhle für Hunde lässt ihn nicht nur sehr flauschig liegen, sondern deckt ihn auch noch zu. Ein spezieller Tube hält den Eingang offen, damit dein Vierbeiner immer leicht in die Höhle steigen kann.

Besonders geeignet sind diese Art der Hundebetten für

  • ängstliche Hunde
  • Welpen und Junghunde
  • bequeme „Couchpotatos“
  • verfrorene Zeitgenossen (kurzes Fell, kein Unterfell, Senioren)

Innenfutter

Übersicht Modelle nach Wärme

Das Innenfutter des Hundebett sollte je nach Wärmebedarf passend zum jeweiligen Hund ausgewählt werden, aber keine Sorge, es sollte auch Dir gefallen, Hunde sind da nicht ganz so wählerisch 😉

Außenmaterial

Das Obermaterial hat eine spezielle Beschichtung, so dass Flecken ganz leicht mit einem feuchten Tuch abgewischt werden können. Und wenn sich Dein Liebster mal wieder draußen gegen Matsch, Wald und Wetter bewiesen hat und sich beim Heimkommen direkt wieder in seine Höhle verkriecht, um den Triumph der Outdoor Erlebnisse zu genießen, dann kannst Du den snuggle dreamer auch leicht in der Waschmaschine grundreinigen.

Die Matratze

Standard Matratzen sind gefüllt mit Polyesterlocken (Füllmenge individuell durch einen Reißverschluss regulierbar). Durch lockige Fasern bei der Füllung, bleibt unser Kissen viel länger voluminös, als andere Hundekissen mit glatter Faser.

Orthopädische Matratzen haben eine Füllung mit Viscoschaumflocken. Dieser Memoryschaum ist besonders druckentlastend für Wirbelsäule und Gelenke. Dadurch ist diese Matratze nicht nur für Senioren, sondern grundsätzlich für Hunde mit Wirbelsäulen- und Gelenkproblemen geeignet. Die guten Eigenschaften des Memoryschaums werden seit Jahren bei den „menschlichen“ Matratzen genutzt.

Welche Größe ist denn nun die richtige für Deinen Hund?

rueckenlaenge_stockmass

Nachdem uns diese Frage sehr oft erreicht hat, welche denn nun die richtige Größe des Hundebetts ist, möchten wir Euch eine kleine Hilfestellung geben. Generell kann man sagen, das optimale Bett sollte dem doppelten Stockmaß (vom Boden bis Schulterblattende) oder der doppelten Rückenlänge (Halsabsatz bis Anfang der Rutenwurzel) ungefähr entsprechen.

Hier findet ihr noch ein paar Beispiele

Solltest Du Dir nicht sicher sein, welche Größe Dein Hund benötigt, dann melde Dich kurz bei uns, wir helfen gerne

Unsere Hundehöhlen


Zufriedene Hunde gefällig? 🙂

Dann schau doch mal hier.